GESUND UND PREISWERT
LEINENLUX
LEINEN GESUND UND PREISWERT
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Datenschutzrichtlinie
Wir sind uns der besonderen Bedeutung des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten bewusst und erheben und verarbeiten daher nur die Daten, die für unsere Tätigkeit erforderlich sind. Wir verarbeiten personenbezogene Daten rechtmäßig, transparent und fair, zu vordefinierten Zwecken und nur in dem Umfang, der für die Erreichung dieser Zwecke erforderlich ist. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sind wir bestrebt, sicherzustellen, dass diese korrekt, sicher, vertraulich, ordnungsgemäß gespeichert und geschützt sind. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an die Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (die "DSGVO") sowie an andere Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten, die in anderen Rechtsakten festgelegt sind.

WAS IST DIESES DOKUMENT?
Diese Datenschutzerklärung (die "Datenschutzerklärung") legt die Datenschutzbestimmungen für Ihre Nutzung der Website linentales.com (die "Webseite") fest. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, woher wir sie erhalten und welche Rechte Sie als Betroffener haben. Die Datenschutzerklärung gilt für jeden, der die Webseite besucht, unabhängig davon, ob Sie sich auf der Webseite registriert haben oder nicht, und sie gilt auch für die Handlungen, die Sie auf der Webseite vornehmen können. Wenn Sie die Webseite nutzen, dann haben Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. Wenn Sie mit der Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, sind Sie nicht berechtigt, die Webseite zu nutzen. Der in dieser Datenschutzerklärung verwendete Begriff "personenbezogene Daten" umfasst alle Informationen, die dazu beitragen könnten, auf Ihre Identität direkt oder indirekt zu schließen. Personenbezogene Daten sind Ihr Nachname, Vorname, Geburtsdatum, Post- oder E-Mail-Adresse, Standortdaten und Internetkennung sowie Ihre Merkmale usw.

WER SIND WIR?
Die Webseite wird verwaltet und betrieben von der LEINENLUX, Bremerhaven. Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen sind wir Ihr persönlicher Datenverantwortlicher.

AN WELCHE GRUNDSÄTZE HALTEN WIR UNS?
Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden wir:
- den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung, einschließlich der DSGVO, entsprechen;
- Ihre personenbezogenen Daten rechtmäßig, fair und transparent verarbeiten;
- Ihre personenbezogenen Daten für festgelegte, klar definierte und rechtmäßige Zwecke erheben und nicht weiter in einer Weise verarbeiten, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist, außer in dem gesetzlich zulässigen Umfang;
- alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass unkorrekte unvollständige personenbezogene Daten unverzüglich korrigiert, ergänzt, ausgesetzt oder vernichtet werden;
- Ihre personenbezogenen Daten so aufbewahren, dass Ihre Identität nicht länger als für die Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden, bestimmt werden kann;
- Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte übermitteln und nicht weitergeben, es sei denn, dies ist in der Datenschutzerklärung oder in den gesetzlich zulässigen Fällen vorgesehen;
- sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten so verarbeitet werden, dass die angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet ist, einschließlich des Schutzes vor unbefugter Verarbeitung oder unrechtmäßiger Verarbeitung der Daten sowie vor zufälligem Verlust, Zerstörung oder Beschädigung durch geeignete technische oder organisatorische Maßnahmen.



WIE SAMMELN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?
Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten, wenn:
Sie sie uns übermitteln (z.B. wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, unseren Kundensupport kontaktieren, etc.),Sie auf unserer Website surfen und wir Daten über Ihr Verhalten, besuchte Seiten, Exit-URLs, etc. generieren, wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten von unseren Partnern und anderen Parteien (z.B. können wir Ihre persönlichen Daten von sozialen Netzwerken, Zahlungsanbietern, Kurieren, etc. erhalten). Sie können uns Ihre personenbezogenen Daten auch zur Verfügung stellen, indem Sie uns schreiben oder sich telefonisch an unser Kundendienstteam wenden, wenn Sie Ihre Beschwerden über die Webseite oder unsere Dienstleistungen übermitteln. Wenn Sie uns schriftlich, per E-Mail oder Telefon kontaktieren, speichern wir die Daten der Korrespondenz- oder Audioaufzeichnung (Gesprächsaufzeichnung).



ZU WELCHEN ZWECKEN VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?
Wir können Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke verarbeiten:
- um unsere Waren anzubieten und zu verkaufen und unsere Dienstleistungen für Sie zu erbringen;
- um die von Ihnen erworbenen Waren zu liefern;
- zur Durchführung und Verwaltung von Rabatten, Wettbewerben, Quizfragen, Spielen und ähnlichen Angelegenheiten;
- um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten, sie zu verbessern und Ihnen bessere und maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten;
- um Ihnen Angebote und Informationen über unsere Waren und (oder) die Dienstleistungen im Zusammenhang mit unseren verbundenen Unternehmen und Partnern zukommen zu lassen;
- einen qualitativ hochwertigen professionellen Service zu bieten, sowie zu dessen Verbesserung, Sicherung und zur Lösung potenzieller oder auftretender Streitigkeiten.

Wir werden keine spezifischen Kategorien von personenbezogenen Daten anfordern und verarbeiten, die Ihre rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Mitgliedschaft in Gewerkschaften sowie Gesundheitsdaten oder Daten über Ihr Sexualleben und Ihre sexuelle Orientierung offenbaren. Falls Sie uns diese Daten versehentlich oder unbeabsichtigt auf der Webseite oder anderweitig bei der Nutzung der Webseite übermitteln, gelten diese Daten als mit Ihrer Zustimmung übermittelt. Dementsprechend werden wir diese Daten in Verbindung mit Ihren anderen Daten, die gemäß Ziffer 5.1. der Datenschutzerklärung übermittelt wurden, verarbeiten. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke, die mit den oben genannten nicht vereinbar sind.



WIE UND WELCHE ARTEN VON PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN WIR?
Wir werden die folgenden Arten von personenbezogenen Daten verarbeiten:
- um unsere Waren anzubieten und zu verkaufen und unsere Dienstleistungen für Sie zu erbringen: Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Standort;
- um die von Ihnen erworbenen Waren zu liefern: Name, Telefonnummer, Adresse, E-Mail-Adresse, Arbeitsname und Adresse (falls an Ihr Werk geliefert), IP-Adresse, Standort;
- zur Durchführung und Verwaltung von Rabatten, Wettbewerben, Quizfragen, Spielen und ähnlichen Angelegenheiten: Name, E-Mail-Adresse, Standort, IP-Adresse, Standort;
- um die Funktionalität der Website zu gewährleisten, sie zu verbessern und Ihnen bessere und maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten: Name, E-Mail, IP-Adresse, Ort;
- um Ihnen Angebote und Informationen über unsere Waren und (oder) die Dienstleistungen im Zusammenhang mit unseren verbundenen Unternehmen und Partnern zukommen zu lassen: Name, E-Mail, IP-Adresse, Ort;
- einen qualitativ hochwertigen professionellen Service zu bieten, sowie zu dessen Verbesserung, Sicherung und zur Lösung potenzieller oder auftretender Streitigkeiten: Name, E-Mail, IP-Adresse, Ort. Wir können die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten mit Daten aus unserer eigenen Sammlung kombinieren, die aus anderen öffentlichen oder zugänglichen Quellen stammen (z.B. können wir Ihre personenbezogenen Daten mit den über Webseiten-Cookies erhaltenen Daten oder mit rechtmäßig erhaltenen Daten von Dritten kombinieren).
Durch die Durchsetzung Ihrer Rechte haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Korrekturen an Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen.



VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN FÜR DAS DIREKTMARKETING?
Ja, wir können Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verwenden, um Ihnen Angebote und Informationen über unsere Waren und (oder) Dienstleistungen oder die unserer verbundenen Unternehmen und Partner zukommen zu lassen, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur mit Ihrer zusätzlichen Zustimmung für diesen Zweck verwenden.
Für Direktmarketingzwecke verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: Name, E-Mail-Adresse, Standort, IP-Adresse. Sie können wählen, ob Sie uns die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke gestatten oder nicht. Sie können das erreichen:
- durch Ankreuzen des Akzeptanztextes "Ich möchte Newsletter per E-Mail erhalten" oder durch Nicht-Ankreuzen, bei der Registrierung auf der Webseite, beim Kauf oder Senden einer Nachricht über das Kontaktformular;
- jederzeit nach Ihrer Registrierung auf der Webseite, indem Sie in Ihrem Profil im Bereich "Newsletter-Abonnement" "Abonnement aktivieren" wählen;
- indem Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Anmeldeformular für den Newsletter auf der Webseite eingeben und auf "Abonnieren" klicken. Wir können die verfügbaren Informationen, die wir über Sie haben, mit den Informationen, die Dritten zur Verfügung stehen, kombinieren, um Ihnen Angebote zu unterbreiten.
Wenn Sie uns Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke erteilen, können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um die Wirksamkeit unserer Webseiten, Werbung und Marktforschung zu analysieren und zu verbessern sowie für andere Marketing- und Vertriebsziele. In solchen Fällen werden wir Ihre Daten in anonymisierter Form verwenden. Auch wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zugestimmt haben, können Sie diese Einwilligung für die gesamte oder einen Teil der damit verbundenen personenbezogenen Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Um dies zu tun, können Sie:
- uns Ihre Ablehnung mitteilen auf die Weise, die in den Nachrichten und (oder) Angeboten, die elektronisch empfangen werden, angegeben ist (z.B. durch Anklicken des Links "Abmelden" im Newsletter, etc.);
- oder uns eine Aufforderung an die in dieser Datenschutzerklärung angegebene E-Mail-Adresse senden. Die Aufforderung muss Ihren vollständigen Namen und andere Registrierungsdaten (falls vorhanden) deutlich enthalten.

Wenn Sie eine Aufforderung zum Widerruf Ihrer Einwilligung auf diese Weise stellen, können wir Sie um einen Identitätsnachweis bitten. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir uns bemühen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke so schnell wie möglich zu beenden.
Der Widerruf Ihrer Einwilligung verpflichtet uns nicht automatisch, Ihre personenbezogenen Daten zu vernichten oder Ihnen Informationen über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen; daher bitten wir Sie, eine solche Anfrage für die Durchführung dieser Maßnahmen gesondert anzugeben.



COOKIES
Wir erfassen Informationen über Sie, indem wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden. Cookies sind kleine Dateien, die vorübergehend auf der Festplatte Ihres Geräts gespeichert werden und es uns ermöglichen, Sie durch Ihre Besuche auf der Webseite zu erkennen, Ihren persönlichen Browserverlauf und Ihre persönlichen Optionen zu speichern, Ihren Inhalt anzupassen, Ihre Webseiten-Suche zu beschleunigen, eine komfortable und benutzerfreundliche Webseite zu erstellen und sie effizienter und zuverlässiger zu gestalten. Die Verwendung von Cookies ist eine gängige Praxis im Internet, die die Nutzung einer Webseite erleichtert.

Mit Cookies können wir die folgenden Arten von Informationen erfassen: IP-Adresse, Browsertyp, Gerätetyp, Standort, demografische Daten und, wenn Sie die Webseite von einer Webseite eines Drittanbieters aus besucht haben, den URL-Link dieser Webseite.

Wir verwenden die Cookie-Informationen für die folgenden Zwecke:
- um die Funktionalitäten der Webseite sicherzustellen (z.B. damit Sie die Personalisierungsfunktionen der Webseite nutzen können);
- um die Webseite zu verbessern und zu entwickeln, damit sie besser Ihren Bedürfnissen entspricht;
- für die Entwicklung von Dienstleistungen und Analysen der Webseiten-Nutzung;
- zur Ausrichtung des zielgerichteten Marketings.

Wir können die durch die Verwendung von Cookies erhaltenen Informationen mit den von Ihnen auf andere Weise erhaltenen Informationen kombinieren (z.B. können Informationen über die Nutzung der Webseite mit den von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten kombiniert werden).

Die Webseite kann die folgenden Arten von Cookies verwenden:
- Technische Cookies - Cookies, die für das Funktionieren der Webseite unerlässlich sind;
- Funktionale Cookies - Cookies, die nicht wesentlich für das Funktionieren der Webseite sind, aber deren Leistung, Qualität und Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessern;
- Analytische Cookies - Cookies, die zur Erstellung einer statistischen Analyse der Navigationsmethoden der Besucher der Webseite verwendet werden; die von diesen Cookies erfassten Daten werden anonym verwendet; gezielte oder werbliche Cookies - Cookies, die verwendet werden, um Ihnen Angebote oder andere Informationen anzuzeigen, die Sie interessieren könnten;
- Social Network Cookies - Cookies, die notwendig sind, um die Informationen der Webseite in Ihrem Social Network-Profil zu verwenden. Alle Informationen über die auf der Webseite verwendeten Cookies, deren Zweck und Gültigkeit sowie die verwendeten Daten finden Sie in der folgenden Tabelle: Sie können der Verwendung von Cookies auf folgende Weise zustimmen: ohne sie zu löschen und (oder) indem Sie Ihre Internetbrowser-Einstellungen nicht so ändern, dass sie keine Cookies akzeptieren; durch Anklicken des Buttons "Ich akzeptiere" auf dem Link (Leiste) für das Cookie auf der Webseite; Sie können die Einwilligung zur Verwendung der uns übermittelten Cookies jederzeit widerrufen. Sie können dies tun, indem Sie Ihre Internetbrowser-Einstellungen so ändern, dass der Browser keine Cookies akzeptiert. Die Art und Weise, wie Sie dies tun, hängt von Ihrem Betriebssystem und Ihrem Internetbrowser ab. Detaillierte Informationen zu Cookies, ihrer Verwendung und ihrem Widerruf finden Sie unter http://AllAboutCookies.org oder http://google.com/privacy_ads.html. In einigen Fällen, insbesondere bei der Deaktivierung von technischen und funktionalen Cookies oder einer Unstimmigkeit oder Löschung der Cookies, kann dies die Geschwindigkeit beim Surfen im Internet verlangsamen, bestimmte Funktionen der Webseite einschränken und den Zugang zur Webseite blockieren.



AN WEN GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN WEITER?
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht verkauft, weitergegeben oder anderweitig unrechtmäßig an Dritte übermittelt oder für andere als die Zwecke verwendet, für die die Daten erhoben wurden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht auf andere Weise weitergeben, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den in dieser Datenschutzerklärung genannten Verfahren. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, Informationen über Sie zur Verfügung zu stellen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn wir dazu von Strafverfolgungsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden aufgefordert werden.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weitergeben, die uns bei der Durchführung unserer Geschäftstätigkeit sowie beim Direktmarketing unterstützen. Im Falle solcher Partner verlangen wir, dass Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen und unter Beachtung der Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet werden. Wir können die folgenden Arten von Daten über Sie an folgende Dritte weitergeben: Drittdienstleister (z.B. Kuriere, technische Dienstleister bei der Erfüllung von Verträgen mit diesen Dienstleistern, einschließlich der Erbringung von Dienstleistungen für Newsletter oder andere Marketingaktivitäten); Drittanbieter, deren Dienste wir normalerweise für Datenspeicher-, Telekommunikations- und Webseiten-Hostingzwecke nutzen. Die Möglichkeiten der oben genannten Dienstleister, Ihre Daten zu nutzen, bleiben eingeschränkt - sie können diese Daten nur zum Zwecke der Erbringung der genannten Dienstleistungen verwenden.



WIE LANGE SPEICHERN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es für die Verarbeitung erforderlich ist, oder gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, wenn sie eine längere Aufbewahrungsdauer vorsehen.
Wir speichern die für die in Ziffer 5.1 (a) und (b) genannten Zwecke erhobenen Daten fünf (5) Jahre lang, nachdem Sie Waren oder Dienstleistungen über die Webseite gekauft haben.
Wir speichern die für die in Ziffer 5.1(c) genannten Zwecke erhobenen Daten fünf (5) Jahre nach Ihrer letzten Teilnahme an unserem Wettbewerb, Quiz oder Spiel.
Wir speichern die für die in Ziffer 5.1(d) genannten Zwecke erhobenen Daten nicht länger als die in der in Ziffer 8.6. dieser Datenschutzerklärung genannten Cookie-Tabelle angegebene Dauer.
Wir speichern die für die in Ziffer 5.1(e) (Direktmarketing) genannten Zwecke erhobenen Daten, bis Sie Ihr Konto löschen oder sich von der Webseite abmelden, in der in Ziffer 7.6 genannten Weise.
Wir sind bestrebt, keine veralteten und nicht relevanten personenbezogenen Daten zu speichern, so dass nach der Aktualisierung (z.B. Anpassung oder Änderung von Informationen im Konto, etc.) nur die relevanten Informationen gespeichert werden. Historische Informationen werden jedoch bei Bedarf, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder zur Durchführung unserer Tätigkeiten gespeichert.



WIE SPEICHERN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?
Die Daten, die wir von Ihnen erheben, werden in der EU verwendet, können aber auch außerhalb der EU übertragen oder gespeichert werden. Sie kann auch von unseren Mitarbeitern oder den Mitarbeitern unserer Lieferanten außerhalb der EU verarbeitet werden. Bei der Übermittlung Ihrer Daten außerhalb der EU werden wir alle notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

Leider ist die Online-Übertragung von Informationen nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Datensicherheit bei der Übertragung Ihrer Daten auf die Webseite nicht garantieren - daher übernehmen Sie die Risiken, die mit der Übertragung der Daten auf die Webseite verbunden sind. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen anwenden, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wenn es unwahrscheinliche Umstände gibt und wir von einer Verletzung Ihrer personenbezogenen Datensicherheit erfahren, die Ihre Rechte oder Freiheiten ernsthaft gefährden kann, werden wir Sie unverzüglich nach ihrer Entdeckung informieren und feststellen, auf welche Informationen zugegriffen wurde.



EXTERNE WEBSEITEN
Die Webseite kann Links zu externen Webseiten enthalten - den Webseiten unserer Geschäftspartner oder Webseiten, die für unsere Waren und (oder) Dienstleistungen werben. Wenn Sie solchen Links zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten und die über sie verfügbaren Dienste ihre eigenen separaten Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Haftung oder Verpflichtung für diese Richtlinien oder für die Erfassung personenbezogener Daten auf diesen Webseiten oder bei der Bereitstellung von Diensten, z.B. Kontakt- oder Standortdaten, übernehmen. Es ist wichtig, diese Richtlinien zu überprüfen, bevor Sie Ihre personenbezogenen Daten an diese Webseiten übermitteln oder damit verbundene Dienste nutzen.



WELCHE RECHTE HABEN SIE?
Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten garantieren wir Ihnen die Rechte aus der DSGVO und dem Gesetz über den rechtlichen Schutz personenbezogener Daten der Republik Litauen. Als betroffene Person haben Sie die folgenden Rechte:
- über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu sein;
- sich mit Ihren personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, vertraut zu machen;
- die Berichtigung oder Ergänzung unrichtiger, unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen;
- die Zerstörung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn sie für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden;
- die Vernichtung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, wenn sie illegal verarbeitet werden, oder wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten widerrufen oder diese nicht erteilen, wenn dies erforderlich ist;
- mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht einverstanden zu sein oder die zuvor erteilte Einwilligung zu widerrufen;
- eine Aussetzung (mit Ausnahme der Speicherung) Ihrer personenbezogenen Datenverarbeitung zu beantragen, im Falle von Streitigkeiten oder der Notwendigkeit, die Rechtmäßigkeit der Verarbeitungstätigkeit oder die Richtigkeit der Daten zu überprüfen, sowie in Fällen, in denen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie aber nicht wollen, dass wir sie vernichten;
- im Rahmen der technischen Möglichkeiten die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten in leicht lesbarer Form für Ihre Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages zu verlangen oder die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu verlangen.

Wir werden uns bemühen, die Ausübung Ihrer Rechte als betroffene Person zu gewährleisten und alle notwendigen Voraussetzungen für die wirksame Ausübung dieser Rechte zu schaffen, behalten uns aber das Recht vor, Ihre Anforderungen nicht zu erfüllen, wenn es notwendig ist:
- die Erfüllung der uns obliegenden gesetzlichen Verpflichtungen zu gewährleisten;
- die Sicherheit oder Verteidigung des Staates zu gewährleisten;
- die öffentliche Ordnung sowie die Verhütung, Ermittlung, Aufdeckung oder Verfolgung von Straftaten oder die wichtigen wirtschaftlichen oder finanziellen Interessen des Staates zu gewährleisten;
- die Verhütung, Untersuchung und Aufdeckung von Verstößen gegen die Berufsethik zu gewährleisten;
- den Schutz Ihrer Rechte und Freiheiten oder derjenigen anderer Personen zu gewährleisten.

Sie können uns die Anforderungen an die Ausübung Ihrer Rechte persönlich, per Post oder auf elektronischem Wege mitteilen. Nach Erhalt Ihrer Anfrage können wir Sie um einen Identitätsnachweis sowie um zusätzliche Informationen im Zusammenhang mit der Anfrage bitten, die für uns notwendig sind. Nach Eingang Ihrer Anfrage werden wir Ihnen innerhalb von 30 Kalendertagen nach Eingang Ihrer Anfrage und ab dem Datum der Einreichung aller für die Einreichung der Antwort erforderlichen Unterlagen antworten. Wenn wir es für notwendig halten, werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten, mit Ausnahme der Speicherung, bis zur Klärung Ihrer Anfrage einstellen. Wenn Sie Ihre Einwilligung rechtlich widerrufen haben, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Kalendertagen einstellen, außer in den in Ziffer 12.2 dieser Datenschutzerklärung genannten Fällen und in den gesetzlich vorgesehenen Fällen, d.h. wenn wir aufgrund der geltenden Gesetzgebung, unserer gesetzlichen Verpflichtungen, aufgrund von Gerichtsentscheidungen oder aufgrund verbindlicher Anweisungen der Behörden zur weiteren Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtet sind. Wenn wir uns weigern, Ihrer Aufforderung nachzukommen, werden wir die Gründe für eine solche Ablehnung klar angeben. Wenn Sie mit unseren Handlungen oder unserer Antwort auf Ihre Anfrage nicht einverstanden sind, können Sie sich bei der zuständigen Behörde über unsere Handlungen und Entscheidungen beschweren.



AN WEN KÖNNEN SIE EINE BESCHWERDE RICHTEN?
Um eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer Daten einzureichen, stellen Sie diese bitte schriftlich und mit möglichst vielen Informationen unter Verwendung der am Ende dieser Richtlinie angegebenen Kontaktdaten zur Verfügung. Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten und uns bemühen, alle Probleme so schnell wie möglich zu lösen.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte nach der DSGVO verletzt wurden, können Sie eine Beschwerde bei unserem Vorgesetzten - der staatlichen Datenschutzbehörde - einreichen, obwohl wir zuvor versuchen werden, alle Streitigkeiten gemeinsam mit Ihnen beizulegen.



WIE WIRD DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG GEÄNDERT?
Alle Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden auf der Webseite veröffentlicht. Über diese Änderungen werden Sie auf Wunsch informiert. Neue Datenschutzbestimmungen können auch auf der Webseite veröffentlicht werden, und Sie müssen sie möglicherweise lesen und akzeptieren, um die Webseite und (oder) unsere Dienste weiterhin nutzen zu können.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü